Qualifizierung für schulpsychologischen Dezernentinnen und Dezernenten

Neu in der Niedersächsischen Landesschulbehörde eingestellte schulpsychologische Dezernentinnen und Dezernenten werden nach einem Konzept systematisch für die dortige Arbeit qualifiziert. Dabei wird berücksichtigt, dass neue schulpsychologische Dezernentinnen und Dezernenten in der Regel sehr unterschiedliche Berufserfahrungen mitbringen. 

Die Personen erhalten nach einer

  • Basisqualifizierung in den für die Arbeit an der Landesschulbehörde spezifischen Themen- und Handlungsfeldern 

Qualifizierungen zu den Themen

  • Krisen- und Notfallpsychologie
  • Supervision
Gesicht

Fachbereich 42 im NLQ

Berufsbegleitende Qualifizierung

    Kontakt

    Julia E.-M. Boettcher
    Tel.: 05121 1695-267

    CAPTCHA Image[ neues Bild ]

    Letzte Änderung: 13.06.2019

    Drucken

    Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

    Niedersachen-Portal
    Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

    * Pflichtfelder
    zum Seitenanfang
    zur mobilen Ansicht wechseln