Bildungsthemen

Demokratiebildung

Zu demokratischer Schulentwicklung auf allen Ebenen gehört Demokratiebildung im Unterricht ebenso wie die Beteiligung aller Mitglieder der Schulgemeinschaft an der Gestaltung des Schullebens. Erst, wenn das im Unterricht Gelernte auch erfahren und selbst umgesetzt wird, können sich eine demokratische Haltung und eine demokratische Schulkultur entwickeln.

Lesen Sie mehr

Friedensbildung in Niedersachsen

Friedensbildung

Der Auftrag zur Friedensbildung ergibt sich bereits aus dem Gundgesetz. Auch an niedersächsischen Schulen soll die Friedensbildung daher gefördert werden. Zu diesem Zweck stehen nun Expert*innen bereit, um an Schulen von ihren Einsätzen zu berichten.

Lesen Sie mehr

Kinderrechte im Primarbereich

Die KMK definiert Kinderrechte als herausragendes Element einer nachhaltigen Unterrichts- und Schulentwicklung und damit als eine wesentliche Aufgabe des pädagogischen Personals in jeder Schule. Die Umsetzung der Kinderrechte ist zugleich ein essentieller Beitrag zur Friedenspädagogik und zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung.
Hier finden Sie Hinweise, wie an Ihrer Schule Kinderrechte umgesetzt und vermittelt werden können.

Lesen Sie mehr

Radikalisierungsprävention

Wie kann Schule Prozessen der Radikalisierung in jegliche Richtung vorbeugen? Wie kann sie ihnen entgegenwirken, wenn sie stattfinden, und wie gleichzeitig auf Tendenzen wie Islamfeindlichkeit reagieren?
Hier finden Sie Hilfen und Informationen zu diesen Fragen.

Lesen Sie mehr

Erinnerungskultur

Historische und politische Bildung sind eng miteinander verbunden, die Erinnerungskultur bildet eine Brücke zwischen beiden. Informieren Sie sich hier die Gestaltung dieses Bereichs schulischer Bildung sowie über weitere Angebote dazu auf diesem Portal.

Lesen Sie mehr

Menschenrechte

Die KMK definiert Menschenrechtsbildung als eine essentielle Aufgabe in sämtlichen Schulformen. Es sollen Urteils-, Handlungs- und Gestaltungskompetenzen gefördert werden, um einen toleranten, achtsamen, respektvollen und wertschätzenden Umgang aller Menschen zu ermöglichen. Die Thematik ist umfassend in unterrichtliche und außerunterrichtlichen Angeboten und in der Kooperation mit außerschulischen Partnern zu implementieren.

Lesen Sie mehr

Diversität

Aufgrund zunehmender gesellschaftlicher Vielfalt spielt der Begriff der Diversität (und der Umgang damit) eine immer wesentlichere Rolle in der Bildung allgemein und ganz besonders in den Schulen. Die Arbeit mit heterogenen Lerngruppen bedarf jedoch eines besonderen Diversitätsbewusstseins und spezieller Vermittlungskonzepte.

Lesen Sie mehr

Letzte Änderung: 28.10.2020

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln